Eine Shiatsu-Behandlung wird am bekleideten Körper auf einem Futon am Boden praktiziert.

Die Berührung erfolgt hauptsächlich mit den Händen und den Daumen.

Durch sanftes Lehnen oder leichten Druck sinke ich in Ihre Körperoberfläche ein und wandere entlang der Meridiane Ihres Körpers.

Dabei spüre ich die unterschiedlichen Energien (z.B Spannungszustände), diese rege ich an und verteile sie sanft.

Bei meiner Behandlung fließen Elemente aus der Akupressur und dem Heilströmen mit ein.

Eine wunderbare Kombination, wie ich finde.

Aber auch andere manuelle Behandlungsformen werden außerhalb der Meridiane angewandt.

Die Gelenke werden  durch Rotation mobilisiert. Andere Körperbereiche werden massiert oder gedehnt.

 

Es werden grundsätzlich beide Körperseiten behandelt.

 

Der ungehinderte Fluss der Lebensenergie ist für die Gesundheit und das Wohlbefinden entscheidend.

Durch Shiatsu werden Körper und Seele wieder verbunden.

 

Der Kopf wird leise und so erhalten Sie wieder Kontakt zu Ihrem "inneren" Geist.

 

 

Die reine Behandlungsdauer sind 50-55 Minuten

Die Behandlungskosten betragen 60€